WWVB Wochenendsiedlung und Wassersportverinigung Bocksfelde eV

WWVB
Wochenendsiedlung und Wassersportvereinigung Bocksfelde eV

Im Namen des Vorstandes möchten wir Sie ganz herzlich auf unserer Website begrüßen.

 

Der Verein

Bei unserem Verein handelt es um eine Kombination aus Laubenkolonie und Wassersportclub. Aktuell zählen wir 288 Mitglieder, die sich auf 236 Parzellen und 100 Stegplätze verteilen. Zu den 288 "ordentlichen" Mitgliedern, die ein Grundstück gepachtet haben, kommen zurzeit 52 Fördermitglieder, die nur einen Stegplatz gepachtet haben.

 

Termine:

folgen....

 

Geschichte

Am 2 Februar 1919 wurde der „Kolonistenverein e.V.“ von Walter Bade, Fedor Maschke und Emil Neumann gegründet.
Die Siedlung florierte und konnte 1920 bereits ca. 400 Einwohner zählen.
1925 wurde dann der östliche Siedlungsabschnitt und später dann die gesamte Siedlung in Bocksfelde umbenannt.

Auch der „Zweite Weltkrieg“ ging nicht spurlos am idyllischen Bocksfelde vorbei. Durch verheerende Bombenangriffe der alliierten Streitkräfte wurden 1944 mehrere Parzellen zerstört

 

Impressum:

Wochenendsiedlung und Wassersportvereinigung Bocksfelde e.V.
Adresse:
Bocksfeldstraße 25
Parzelle Fliederweg 1
13595 Berlin

Telefon: +49 (0)30 361 67 06
Fax: +49 (0)30 301 24 704

Information: Unser Büro hat für Sie Dienstags und Donnerstags
von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.