Liebe Mitglieder,
 
am 29.08.2021 haben wir endlich seit März 2019 wieder eine Mitgliederversammlung durchführen können.
 
In der Versammlung wurde ein neuer Vorstand gewählt.
Das war sehr wichtig, denn jetzt ist der Vorstand des WWVB e.V. wieder vollständig besetzt und voll einsatzfähig.
Für das, durch die aussergewöhnlich hohe Teilnehmerzahl bekundete große Interesse der Mitgliederschaft und für das klare Votum der Mitglieder, möchte sich der neue Vorstand herzlich bedanken. Das entgegengebrachte Vertrauen ist uns ein großer Ansporn.
 
Das Protokoll der Mitgliederversammlung ist wie immer für alle Mitglieder im Rathaus einzusehen. Die wichtigsten Punkte haben wir zur Information unserer Mitglieder hier zusammengefasst.
 
Wie bereits im Vorfeld angekündigt ist es dem neuen Vorstand ein Anliegen, eine größere Nähe zu den Vereinsmitgliedern und einen regelmäßigen Informationsaustausch zu etablieren.
Zu diesem Zweck wollen wir jetzt eine „offene Vorstandssprechstunde“ einführen. Der erster Termin am
 02.10.21 von 15:00 bis 18:00 Uhr am Vereinsheim Finkensteig 11.
Das neue Vorstandsteam möchte sich dort für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken, kurz die Schwerpunkte der kommenden Vorstandsarbeit darstellen und mit offenem Ohr für die Anregungen und Fragen der Mitglieder da sein. Wir freuen uns über eine rege, Corona-konforme Teilnahme. Für das nächste Jahr planen wir dann ca. 3 bis 4 solche Veranstaltungen, die dann auch mit etwas mehr Vorlauf angekündigt werden.
 
Nun zum Thema Stegplätze:
Wie in der Mitgliederversammlung berichtet, ist unsere Steganlage im Moment bis auf den letzten Platz ausgelastet. Das ist sehr gut für den Verein. Allerdings deutet sich schon an, dass wir für die nächste Saison noch mehr Stegplatzanfragen erhalten werden. Das bedeutet leider auch, dass wir nicht allen, die einen Stegplatz haben möchten, auch einen Stegplatz anbieten können (siehe Auszug Protokoll).
Daher haben wir entschieden, den Abgabetermin für die Steganträge (2022) und Winterlageranträge (2022/23) vorzuziehen, um so möglichst frühzeitig Klarheit für alle Interessenten zu schaffen. Wir bitten um Abgabe des ausgefüllten Antrages bis zum 23.10.2021 (Sliptermin). Wir weisen jetzt schon daraufhin, dass später eingereichte Anträge voraussichtlich nicht mehr berücksichtigt werden können.
 
Der Antrag auf einen Stegplatz, Winterlagerplatz etc. sowie die Stegordnung haben wir als Anhang beigefügt.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Der Vorstand
 
Wendt
 

WWVB
Wochenendsiedlung und Wassersportvereinigung Bocksfelde e.V
.

fahne im kreis